Kyli Regeneration Plus 350g

CHF 39.00

Kyli Regeneration Plus kann vielseitig eingesetzt werden. Es unterstützt den Organismus nach Krankheiten, Unfällen, Narkosen oder Entwöhnung der Welpen. Durch seine sorgfältige Zusammensetzung stärkt Kyli Regeneration Plus das Immunsystem und stärkt den Körpereigenen Schutz- und Regenerationsmechanismus. Zudem wirkt sich Kyli Regeneration Plus positiv auf die Regeneration der Leberzellen aus und optimiert die Zusammensetzung der Darmbakterien.



Kyli Regeneration Plus kann vielseitig eingesetzt werden. Es unterstützt den Organismus nach Krankheiten, Unfällen, Narkosen oder Entwöhnung der Welpen. Durch seine sorgfältige Zusammensetzung stärkt Kyli Regeneration Plus das Immunsystem und stärkt den Körpereigenen Schutz- und Regenerationsmechanismus. Zudem wirkt sich Kyli Regeneration Plus positiv auf die Regeneration der Leberzellen aus und optimiert die Zusammensetzung der Darmbakterien.

Kyli Regeneration Plus kann auch vorbeugend verabreicht werden, zum Beispiel vor Reisen ins Ausland, Ausstellungen oder einem Aufenthalt in einer Tierpension.

In Zweifelsfällen fragen Sie stets Ihren Tierarzt.

Zusammensetzung:
Hefe, Geflügel, hydrolysiertes Geflügelleber, Chlorella-Alge, Yucca, inaktive Keimpilze Saccharomyces cerevisiae (3%), Monocalciumphosphat, Saccharose

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 43 %, Rohfett 7 %, Rohfaser 1 %, Rohasche 11 %

Zusatzstroffe/kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Spurenelemente: Eisen 385 mg, Kupfer 40 mg, Mangan 40 mg, Zink 265 mg, Selen 18 mg, Jod 19 mg; Vit. A 65000 I.E., Vit. D3 (E671) 5000 I.E., Vit. E (RRR-alpha-Tocopherol) 1200 mg, Vit. C 5500 mg, Vit. B1 20 mg, Vit. B2 30 mg, Vit. B6 25 mg, Vit. B12 20 mcg, Biotin 100 mg, Cholinchlorid 4100 mg, Nikotinsäure 165 mg, Calciumpantothenat 40 mg, Betain 50000 mg, L-Carnitin 3750 mg; Mikroorganismen: Enterococcus faecium (NCIMB 11415) 2×1010 CFU, Saccharomyces cerevisiae 5.109 CFU; Aromastoffe: Schinkenaroma 20 g; Antioxidantien, Konservierungsstoffe

Fütterungsempfehlung:
4 g/ je 5 kg Gewicht; 6 g/ je 5-10 kg Gewicht; 8 g/ je 10 – 20 kg Gewicht; 10 g/ je 20 – 30 kg Gewicht, (Teelöffel = 5 g). Das Pulver wird ins Futter gemischt oder separat verabreicht